[Lesemonat] Mai

Meine Güte war dieser Monat blogtechnisch aufregend! Ich meine, offensichtlich habe ich nicht viele Beiträge geschrieben, weil die Uni mich ziemlich eingespannt hatte und dementsprechend einfach die Motivation fehlte, aber dann stand wie man sieht der Umzug von Blogger zu WordPress an und ich bin wahnsinnig erleichtert, dass das alles verhältnismäßig problemlos geklappt hat. ZwischendrinRead more

[Lesemonat] März oder auch: Ein Monat voller Hörbücher

Der März lief für mich in vielerlei Hinsicht anders als erwartet. Zum einen war mein Praktikum weniger zeitintensiv, als ich erwartet habe, dafür haben die Hausarbeiten, die ich schreiben musste, mich mehr geschlaucht, als ich mir im Vorfeld ausgemalt habe – und zwar so sehr, dass mir fast schon die Lust am privaten Lesen vergangenRead more