Rezension || Ich bin Circe – Madeline Miller*

Ich hatte schon seit dem Erscheinen der englischen Ausgabe ein Auge auf »Ich bin Circe« geworfen, denn bereits Madeline Millers Debüt »The Song of Achilles« war sprachlich ein absolutes Meisterwerk und außerdem lese ich so gerne über die griechische Mythologie, dass ich es eigentlich gar nicht erwarten konnte das Buch in die Finger zu kriegen.Read more

Rezension || OMG, diese Aisling – Sarah Breen & Emer McLysaght*

Auf »OMG, diese Aisling« bin ich vor allem deshalb aufmerksam geworden, weil es einem schon vor ET gefühlt dauernd auf Instagram vor die Nase gehalten wurde. Ich hatte gar nicht erwartet ein Rezensionsexemplar zu erhalten, aber dann trudelte dieses hübsche mintfarbene Paket bei mir ein Dank der lieben Friederike und idealerweise hat sie mich einRead more

Rezension || Fix Her Up – Tessa Bailey

Ich bin jemand, der eigentlich gar nicht mal so hohe Ansprüche an RomCom Bücher stellt – denn das einzige, was ich mir von dieser Geschichte erwartet habe, ist, dass sie mich gut unterhält. Ich möchte nicht mit problematischen Inhalten überfallen werden, sondern für ein paar Stunden abschalten und mich gut fühlen können.  … nun ja,Read more

Rezension || Daisy Jones and the Six – Taylor Jenkins Reid

Vielleicht hat der ein oder andere ja schon hier oder auf Instagram mitbekommen, dass ich dieses Buch liebe. Sehr. Nicht umsonst habe ich es schon zwei Mal gelesen, seit es im März erschienen ist. Vorweg: Ich glaube entweder hasst man dieses Buch oder man liebt es. Entweder gefällt einem das Interview-Format, oder eben nicht. MirRead more