Rezension || Die Schwestern von Mitford Manor: Unter Verdacht – Jessica Fellowes*

»Die Schwestern von Mitford Manor« ist eines dieser Bücher, bei denen ich mich frage, warum es beinahe ein Jahr auf meinem SuB lag, obwohl es ein richtig gutes Buch war und in vielerlei Hinsicht genau das, was ich mir davon erhofft hatte. Vielleicht ist Jessica Fellowes euch ein Begriff, wenn ihr die Serie Downton AbbeyRead more

Kapitel 08/2019 || August

Ich habe das Gefühl so langsam sollte ich mir wirklich bessere Einleitungen für meine Monatsrückblicke überlegen als »Wow, schon wieder ein Monat rum«, aber… wow, schon wieder ein Monat rum. Wobei der August mir tatsächlich recht lang vorkam. Das lag denke ich zum einen daran, dass ich eine Woche lang Besuch von der lieben FriederikeRead more

Rezension || OMG, diese Aisling – Sarah Breen & Emer McLysaght*

Auf »OMG, diese Aisling« bin ich vor allem deshalb aufmerksam geworden, weil es einem schon vor ET gefühlt dauernd auf Instagram vor die Nase gehalten wurde. Ich hatte gar nicht erwartet ein Rezensionsexemplar zu erhalten, aber dann trudelte dieses hübsche mintfarbene Paket bei mir ein Dank der lieben Friederike und idealerweise hat sie mich einRead more

Rezension || My Second Chance – Tanja Voosen*

Lorn ist schon ewig in Theo verliebt, aber der weiß nichts von ihren Gefühlen – und das ist auch besser so. Immerhin sind die beiden ziemlich gut befreundet und Lorn weiß, dass er Gefühle für ihre beste Freundin Cassidy hat. Eine verzwickte Situation also, die noch schlimmer wird, als Theo sie bittet ihn auf denRead more

Rezension || Fix Her Up – Tessa Bailey

Ich bin jemand, der eigentlich gar nicht mal so hohe Ansprüche an RomCom Bücher stellt – denn das einzige, was ich mir von dieser Geschichte erwartet habe, ist, dass sie mich gut unterhält. Ich möchte nicht mit problematischen Inhalten überfallen werden, sondern für ein paar Stunden abschalten und mich gut fühlen können.  … nun ja,Read more

Kapitel 7/2019 || Juli

Der Juli war – wie eigentlich jeder Monat dieses Jahr – gleichermaßen zu kurz und zu lang. Während die ersten zwei Wochen ziemlich fix an mir vorbei gerauscht sind, befinde ich mich gerade in meinem Semesterferien-Trott, bestehend aus Bibliothek, Hausarbeiten schreiben und nachmittags/abends dann lesen, bei dem irgendwie ein Tag mit dem anderen verschwimmt undRead more

Reading Rush 2019 – Erfahrungsbericht

Kaum hat er angefangen ist der Reading Rush auch schon wieder vorbei. Die Woche kam mir irgendwie unfassbar kurz vor und ich habe nicht einmal annähernd das gelesen, das ich mir vorgenommen hatte. Nichtsdestotrotz sind eine Menge gelesene Seiten zusammengekommen. Nur eben mal wieder nicht das, was ich erwartet habe, aber mal ehrlich, wann halteRead more

Rezension || The Paper & Hearts Society – Lucy Powrie

Ich hatte mich riesig auf »The Paper and Hearts Society« gefreut, was vor allem daran lag, dass ich den YouTube Kanal der Autorin letztens für mich entdeckt habe und ihre Videos über Klassiker sehr gerne gucke und diese mich motiviert haben selbst mehr Klassiker zu lesen. Als ich gesehen habe, dass Lucy Powrie auch selbstRead more